Noch ein Fotoprojekt

Mon Alice hat ein Projekt gestartet, bei dem ihr noch heute teilnehmen könnt. Ich hab’ mich spontan auch noch dafür entschieden mitzumachen. Arbeiten mit Texturen bringt mir einfach sehr viel Spaß – auch wenn ich zugegeben nicht 100% zufrieden mit dieser Bearbeitung bin.

Das Original-Foto seht ihr oben in klein. In größer habe ich es Ende letzten Jahres auch gepostet. Ich mag das leichte Bokeh des Original-Fotos. Wollte es jedoch durch eine passende Textur verstärken und einen leichten rosigen Schimmer in das Texturen-Bild bringen. Dafür erschien mir die Textur von Pareeerica passend.

Ich hab’ das Bild in Gimp bearbeitet. Dabei sahen die Einstellungen folgendermaßen aus:

Dann noch leicht den Kontrast geändert. Und das ist das Ergebnis:

7 Kommentare

  1. Danke, dass Du mitmachst – ich nehme dieses schöne Bild sehr gerne mit :) Ich freu mich und eile um Dich zu verlinken. Viele herzliche Grüße – Alice

  2. Das ist aber auch ein schöner Beitrag zum Projekt. Ist Dir gut gelungen, die Umsetzung. Hab einen schönen Valentinstag. Lieben Gruss, Simone

  3. Das Bild erhält eine schöne Tönung durch die Textur! Und es freut mich sehr, dass du meinen Blog so gerne liest :-)

    Einen wunderschönen Valentinstag!

    Bea

  4. Danke für Eure lieben Kommentare. Ich wünsche Euch allen auch einen schönen Valentinstag! :-)

  5. sagte ich schon, dass ich mich endlich mal mit gimp beschäftigen muss??

    ich bin grade in meiner start-phase… habe jetzt einen betreuer für meine DA und bin grade in der themenfindung. worüber schreibst du denn?

  6. Wow, also Dein Ergebnis gefällt mir hervorragend, es sieht so zart aus, auch schon wieder irgendwie analog, toll!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.