Schöne Begrüßung am Morgen

Als ich diese Woche morgens das Haus verließ, begrüßte mich diese schöne Pflanze im Hof. Sieht sie nicht toll aus wie sie so auf den Treppenstufen wächst?

Ihr Anblick hatte mir gleich den Tag versüßt!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntagabend und einen tollen Start in die neue Woche mit wunderschönen kleinen Momenten, die Euch den Tag versüßen werden! :-)

Kleiner iPhone-Foto-August-Rückblick

1 – Autobahnfahrt nach Berlin; 2 – Bahnhof Alexanderplatz; 3 – Brandenburgertor; 4 – Pop-Art-Kunst; 5 – Berliner-Fernsehturm; 6 – Brandenburgertor; 7&8 – schöne Blümchen von Mama und Papa; 9 – Sonnen auf dem Balkon

Wir stecken mitten im ersten Herbstwochenende – und es ist toll. :-)

Ich hab’ das schöne gemütliche Herbstwochenende dafür genutzt mal ein kleines iPhone-Foto-August-Rückblick zuerstellen. Hach, der August war toll, aber jetzt freue ich mir sehr auf den September und den Herbst.

Ich wünsche Euch noch einen richtig schönen und gemütlichen Sonntag! :-)

Tadaa vs. Instagram

Viele von Euch kennen bestimmt bereits Instagram. Vielleicht ist auch einigen von Euch die App Tadaa ein Begriff?

Böse Zungen würden vielleicht behaupten Tadaa ist nur ein “Abklatsch” von Instagram. Auf beide iPhone-Apps möchte ich heute eingehen.

Instagram

Wer kennt diesen beliebten Dienst nicht. Das soziale Netzwerk, das viele dazu nutzen alltägliche Fotos zu schießen und diese ihren Instagram-Freunden zu präsentieren. Dabei liegt der Schwerpunkt von Instagram auf quadratischen Fotos im Polaroid-Stil. Wer diesen Stil liebt, der wird Instagram wohl auch lieben.

Dass nun Facebook Instagram gekauft hat, ging auch bereits durch die Medien. Dieser Kauf war für mich mit ein Grund mir Tadaa näher anzuschauen.

Tadaa

Die Idee von Tadaa ähnelt Instagram. Auch Tadaa ist ein soziales Netzwerk, das genutzt wird, um sich zu vernetzen, gegenseitig Fotos zu kommentieren und diese zu bewerten. Im Gegensatz zu Instagram kann man bei Tadaa auch markieren, wenn einem ein Foto nicht gefällt.

Ich muss sagen, die  Aufmachen von Tadaa gefällt mir um einiges besser als jene von Instagram. Instagram hat, was die Optik angeht, nach den letzten Updates meiner Meinung nach, sehr nachgelassen.

Der Polaroid-Stil ist bei Tadaa weniger gegeben. Das ist wohl auch nicht der Schwerpunkt.
Toll an Tadaa finde ich, dass das Hamburger Tadaa-Team die Datenschutzrichtlinien sehr transparent und offen hält, die für jeden nachvollziehbar direkt im App nachgelesen werden können.

Bisher nutze ich noch beide Apps. Finde jedoch an Tadaa die schöne Blur-Funktion, die Tilt-Shift-Funktion und die Filter sowie die Aufmachung toller. Insgesamt finde ich auch, dass die Fotos, die bei Tadaa präsentiert werden schöner sind, wobei das auch wieder was rein subjektives ist.

Nachdem nun Facebook an einem eigenen Instagram App baut, bin ich sehr auf die weitere Entwicklung sowohl von Instagram als auch von Tadaa gespannt.

Vielleicht hat jetzt der eine oder die andere Lust bekommen sich Tadaa und Instagram näher anzuschauen? :-)

Übrigens bin ich bei Instagram unter moment_aufnahmen zu finden und bei Tadaa unter momentaufnahmen. Wenn Ihr auch die Apps nutzt, dann würde ich mich freuen Euch dort auch zu sehen. :-)