Winterspaziergang

Ich hoffe, Ihr hattet schöne und entspannte Weihnachten. Eins der schönsten Weihnachtsgeschenke für mich war die verschneite Weihnachtszeit in diesem Jahr. Einfach toll. Überall liegt Schnee, es ist kalt und zu Hause super gemütlich. So sollte Weihnachten und natürlich der Winter im Allgemeinen immer sein.

Dieses Foto ist bei meinem letzten Winterspaziergang entstanden.

Wie findet Ihr das Foto? Mir persönlich gefällt das leichte Bokeh sehr.

Ich mag Lavendel oder…

der Versuch eines Bokehs.

1/1000s * ISO 100 * f/1.8 * 50mm * unbearbeitet

Der Begriff Bokeh stammt übrigens ursprünglich aus dem Japanischen und bedeutet “unscharf, verschwommen”. Ich bin schon sehr lange von dieser Art der Fotografie begeistert und immer wieder fasziniert, was für schöne Bokehs es doch gibt. Vor allem diese Bokehs gefallen mir sehr: Bild 1, Bild 2, Bild 3 und Bild 4.